Das Ziel der Glückseilotterie:

,,Rotary hilft helfen…“

dies ist das Ziel der Osterlotterie „Glücksei“, die der Dorstener Rotary Club 2020 in den Wochen vor Ostern im gesamten Stadtgebiet veranstaltet.  Der mit der Lotterie erzielte Reinerlös wird verwandt für Dorstener Kinder- und Jugendgruppen, z.B. der Jugendfeuerwehren, den Jugendgruppen des Deutschen Roten Kreuzes, der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft, des Technischen Hilfswerks und weiterer in Dorsten organisierter Gruppen. Ermöglicht wird dies durch den Verkauf von 4.000 Losen zu je 5 Euro – in Form von Glückseiern -  durch den Rotary Club ab dem 14. März 2020 bis  zum 11. April 2020 an verschiedenen Verkaufsstellen im gesamten Dorstener Stadtgebiet.  Die Verkaufsstellen werden hier und auf 

www.rotary-glueckseisuche.de  bzw. www.dorsten.rotary-glueckseisuche.de

und in der Dorstener Presse bekannt gegeben. Neben der konkreten finanziellen Unterstützung der Kinder- und Jugendgruppen sollen durch die Osterlotterie der Gemeinschaftssinn und das soziale Engagement in der Gesellschaft für Projekte in der Region gestärkt werden, für die Hilfe und Unterstützung von nicht staatlicher Seite notwendig und angebracht ist.

Über die Lotterie:

Ihre persönliche Gewinnnummer finden Sie in Ihrem Glücksei-Tütchen. Ob Ihre persönliche Gewinnnummer gewonnen hat, erfahren Sie ab dem 12. April 2020 auf dieser Website sowie in den Veröffentlichungen in der Dorstener Zeitung / Stadtspiegel Dorsten / Lokallust Dorsten. Die Preise können ab Samstag, den 25. April ab 10.00 Uhr im Küchenstudio Wissmann in Dorsten Borkener Str. 146 gegen Vorlage der Losnr. abgeholt werden.

Verkaufspreis: 5 Euro pro Glücksei

Ausgelost werden viele attraktive Preise im Wert von 25 Euro bis 2500 Euro.

Unsere Unterstützung 2020:

Bringen Sie Kinderaugen zum Strahlen......
Schenken Sie zu Ostern ein kleines Glück!
Kaufen Sie ein Glücksei und helfen Sie mit Ihrer Spende Kinder- und Jugendorganisationen in Dorsten.

Über zusätzliche Spenden:

Bei der Osterlotterie „Glücksei 2020“ sollen mit Hilfe von Bar- und Sachspenden 4.000 Glücksei-Tütchen verkauft und der Reinerlös Dorstener Kinder- und Jugendgruppen für besondere Projekte gespendet werden. Um die Kosten dieser Osterlotterie decken und den zu spendenden Reinerlös so hoch wie möglich gestalten zu können, nimmt der Rotary Club Dorsten gern weitere Barspenden entgegen. Eine Barspende ist auf das folgende Konto des Förderverein RC Dorsten e.V.

 

IBAN: DE 32 4246 1435 0988 9889 01 Vereinte VB Dorsten

 

Kennwort: Spende Glücksei auch möglich.

 

Bitte geben Sie im Verwendungszweck außerdem Ihre Adresse an. Auf diese Weise können wir Ihnen gern eine Spendenbescheinigung ausstellen.